Achtsam leben lernen,
bevor alles zu viel wird

Ergründen, was trägt

Bild: pixabay

Achtsamkeit lenkt den Blick auf das Wesentliche, auf das, was trägt. Dabei verbinden sich Einblick, Durchblick und Weitblick. Dazu bedarf es der Bereitschaft, sich selbst zu öffnen. Das macht transparent für die Sinnfragen des Lebens; sie ermöglichen es, mehr zu sehen als das, was ist. Im Kleinen Großes zu entdecken, beflügelt uns. So schwinden Ängste und die Zuversicht wächst. Wir werden ruhig, statt rappelig. Hierzu bietet das Impulsseminar wertvolle Hilfen: Lernen, sich vom Leben befragen zu lassen – Die innere Gewissheit stärken – Einreden, statt Ausreden – Sinnorientierungen, die das Selbstwertgefühl stärken – Lebenskraft durch Glaubenskraft. Vielleicht kommen Sie unschlüssig, Sie gehen zuversichtlich.